Tagesordnung der 59. Sitzung des Ausschusses Digitale Agenda

Am 16. März fand um 15:00 Uhr die 59. nicht-öffentliche Sitzung des Bundestagsausschusses Digitale Agenda statt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem eine UNESCO Internetstudie und der Tätigkeitsbericht der Bundesnetzagentur.

1 Allgemeine Bekanntmachungen

2 UNESCO Internetstudie „Keystones to foster
inclusive Knowledge Societies“
Gäste im Ausschuss:
Dr. Indrajit Banerjee
Prof. Dr. Wolfgang Schulz

Unterrichtung durch die Bundesregierung
Bericht der Bundesregierung über den Stand von
Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über
das Unfall- und Berufskrankheitengeschehen in
der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2012
BT-Drucksache 18/179

4 Unterrichtung durch die Bundesregierung

Tätigkeitsbericht 2014 der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen für den Bereich Eisenbahnen mit Stellungnahme der Bundesregierung

BT-Drucksache 18/7300

5 [Ergänzt] Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Nutzung des Frequenzbands 470-790 MHz in der Union

Ende der Subsidiaritätsfrist: 30. März 2016

KOM(2016)43 endg.; Ratsdok.-Nr. 5814/16

6 Verschiedenes

Jan Voss

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *